Artikelübersicht

Die Sonne ging auf​

Kindergartenkinder singen für und mit den Senioren im Lazarushaus Blumenberg Die Sonne ging auf​ Sie stand am 18.März 2015 nicht nur am blauen Himmel, sondern war auch ein von den Kita-Kindern selbst gebasteltes und bemaltes Geschenk für die Senioren des Lazarushauses. Die älteste Dame in der Runde wird demnächst 105 Jahre alt und das älteste der Kinder war genau 100 ...
Weiterlesen
IG Blumenberg im Gespräch mit der AOK-Chorweiler

Lebhafter Austausch mit der AOK

Lebhafter Austausch mit der AOK Letzte Woche trafen wir uns mit der Leitung der AOK Geschäftsstelle Köln-Chorweiler. Die anfängliche Unsicherheit, ob und wo es gemeinsame Schnittmengen geben könnte, verflog schnell und wir entwickelten lebhaft Ideen, die uns als „Blumenberger“ weiter voranbringen. ...
Weiterlesen

Blumenberg auf Facebook

Blumenberg auf Facebook Auch Blumenberg hat der Facebook-Rausch nicht verschont. Seit einigen Jahren gibt es mehrere virtuelle Communities in unserem Stadtteil. Nicht wenige Blumenberger sind gleichzeitig Mitglieder in mehreren Gruppen. Wir geben einen kleinen Überblick über die nicht geheimen Seiten und Gruppen auf Facebook, die von Blumenbergern gegründet und für Blumenberger bestimmt sind. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit. ...
Weiterlesen
logo

Mitgliederversammlung der Interessengemeinschaft Blumenberg e.V.

Mitgliederversammlung der Interessengemeinschaft Blumenberg e.V.  Am 25. März 2015 um 18:30 Uhr findet die reguläre Mitgliederversammlung der IG Blumenberg e.V. statt. Tagungsort ist das Gemeindehaus der Katholischen Kirche, Schneebergstrasse 65. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen teilzunehmen.   Als Tagesordnung wird… ...
Weiterlesen
IG-Vorstand trifft sich mit FH-Studenten

IG Blumenberg informiert

IG Blumenberg informiert Erfahrungsbericht für das neue Kreuzfeld-Projekt Auch wenn nicht viel aus dem Verein nach draußen drängt, war die IG Blumenberg weiterhin aktiv für den Stadtteil. Am 7. Februar traf sich der Vorstand mit zwei Studenten der Fakultät für Architektur der Kölner Fachhochschule - Herrn Salzberger und Herrn Reckers. Beide sind Mitglieder einer Projektgruppe, die neue Pläne für den ...
Weiterlesen

„20 Jahre Kita in Blumenberg“ am 13. Februar 2015 um 11:11 Uhr

"20 Jahre Kita in Blumenberg" am 13. Februar 2015 um 11:11 Uhr Strahlende Kinderaugen, ein fröhlich applaudierendes Publikum, glückliche Eltern und zufriedene Erzieherinnen ergaben die Quintessenz des lustigen Zirkusfestivals anlässlich des zwanzigjährigen Bestehens der Kita in der Schneebergstr. 65a in Köln-Blumenberg. ...
Weiterlesen

Lebensmittelretter kommen nach Blumenberg

Lebensmittelretter kommen nach Blumenberg Lebensmittelretterin Mechthild Reutzel verteilt am Samstag, den 24.01.2015 gegen 10 Uhr im Wendehammer der Döbrabergstrasse kostenlos Lebensmittel. Sie bringt Brot, Brötchen, Teilchen, sonstige Backwaren, Obst, Gemüse, Milchprodukte mit. Bitte an die Tragetaschen denken. Frau Reutzel kommt… ...
Weiterlesen
laterne

Es werde Licht!

Es werde Licht! Die Stadt Köln hat auf zahlreiche Beschwerden aus Blumenberg reagiert und am 19. Januar 2015 eine Laterne an der Bushaltestelle „Blumenberg S-Bahn“ installiert. Wie wir bereits berichteten, sollen dort demnächst auch Sitzbänke aufgestellt werden.19.01.2015Foto: Blumenberg-TV ...
Weiterlesen

Brand im Flühtlingsheim

Brand im Flühtlingsheim Heute am 19. Januar in den Morgenstunden zwischen 4 und 5 Uhr gab es einen Schwelbrand im Flühtlingsheim in der Langenbergstraße. Die Polizei meldete einen Kabelbrand in einem der Versorgungscontainer. Verletzt wurde niemand.Die Bewohner des Heims mussten… ...
Weiterlesen
MajA 1

Die „Majakarte“ – ein Herz für Kinder in Blumenberg

Die "Majakarte" - ein Herz für Kinder in Blumenberg Vom „Projekt Blumenberg“ hat wohl in Blumenberg fast jeder zumindest etwas gehört. Seit vielen Jahren ist die Kolpingjugend DV Köln in unserem Stadtteil tätig und für eine Vielzahl an Kindern und Jugendlichen von 6 bis 18 Jahren da. Die Seele des Projekts und die beste Freundin der Kinder unterschiedlichster Herkunft ist ...
Weiterlesen
heim

Weitere Heimbewohner wurden einquartiert

Weitere Heimbewohner wurden einquartiert Das Flüchtlingsheim in der Langenbergstraße ist nun fast komplett belegt. Seit Anfang der Woche sind dort 85 Personen, davon 56 Kinder, untergebracht. 20 weitere werden noch kommen. Bis auf ein Paar sind es ausschließlich Familien mit Kindern (16 Familien).Fünf Wohncontainer sind noch unbelegt. ...
Weiterlesen
Am Strand II

Melanie Landwehr Photographie

Stille Momente Unsere Leser kennen bereits Melanie Landwehr - eine passionierte Hobby-Fotografin aus Brühl. Vor knapp einem Jahr hat sie uns mit einer Serie beeindruckender Fotos ins Staunen versetzt: Ein Auge fürs Schöne. Die neuen Werke von Melanie sind genauso von einfühlsamer Sensibilität fürs Farbenspiel gekennzeichnet. Sehr präzise arbeitet sie die Form der einzelnen Objekte aus, betont aber zugleich geschickt ...
Weiterlesen
Böllernebel in Blumenberg

Silvester in Blumenberg

Silvester in Blumenberg In der Silvesternacht wurde ganz Köln von s.g. „Böllernebel“ heimgesucht. Die Sichtweite betrug zum Teil wenige Meter, was zur kurzfristigen Sperrung von einigen Autobahnen um Köln herum führte. Johannes Petrikowski war in dieser Zeit mit dem Auto… ...
Weiterlesen
Weihnachtsgrüße

Weihnachts- und Neujahrsgrüße des 1. Vorsitzenden der IG Blumenberg

Weihnachts- und Neujahrsgrüße des 1. Vorsitzenden des IG Blumenberg e.V. Wir blicken zurück auf ein aufregendes Jahr 2014 mit großartigen Veranstaltungen und emotionalen Höhepunkten, die wir gemeinsam erlebt haben. Wir erinnern uns an das grosse Fußballmärchen WM 2014, Public Viewing Halbfinale und… ...
Weiterlesen
Infoveranstaltung Dezember 2014

Kurz und bündig, Dezember 2014

Kurz und bündig 11.12.2014. Es gab eine zweite Informationsveranstaltung der Stadt Köln in der Heinrich-Böll-Gesamtschule (Chorweiler-Nord) zum Thema Flüchtlingscontainer in Blumenberg, bei der auch der Träger der Einrichtung offiziell bekannt gegeben wurde: Der Sozialdienst Katholischer Männer (SKM). Das Sicherheitsunternehmen ADLERWACHE… ...
Weiterlesen