EDEKA geht

b_350_194_16777215_00_images_stories_Artikelfotos_2016_07_edeka.jpgAm 12. Juli 2016 bestätigte der Kölner Stadt-Anzeiger im Artikel "Sorge um den Nahversorger" die Nachricht, die schon seit einiger Zeit in Blumenberg als Gerücht kursierte: die Supermaktfiliale EDEKA in Blumenberg wird Ende Oktober/Anfang November schließen. Der Verwalter des Gebäudes, die Firma Acteum Investment GmbH, teilte der Reporterin Petra Wischgoll mit, dass man sich zur Zeit intensiv um einen Nachfolger aus der Lebensmittelbranche kümmere.

Nach Informationen der Redaktion setzt die Bäckerei Kraus, die sich als Untermieter von EDEKA im gleichen Gebäude befindet, alles daran, den Standort Blumenberg zu halten. Nähere Informationen dazu in Kürze.

15.07.2016, AL

You have no rights to post comments

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.