Netto kommt nach Blumenberg

b_350_130_16777215_00_images_stories_Artikelfotos_2017_netto.png

Die lange Verhandlungsphase hat nun ein Ende und der Nachfolger von EDEKA in Blumenberg heißt Netto. Der Vertrag zwischen dem Gebäudeninhaber und der Netto Marken-Discount AG & Co. KG ist unter Dach und Fach. Das teilte heute ein Vertreter der Gebäudeverwaltung ACTEUM Investment GmbH in Düsseldorf, nun offiziell der IG Blumenberg mit. Die Übergabe der Räumlichkeiten findet am kommenden Montag statt.

Nun stehen im ehemaligen EDEKA-Gebäude erst einmal umfangreiche Umbaumaßnahmen bevor. Es wird ein modernes Ladenkonzept realsiert. Das Warenangebot wird größer als ehemals bei Edeka sein. Die Decke sowie der Boden wird komplett erneuert. Die Bäckerei Kraus bleibt nach wie vor an der gleichen Stelle, bekommt nur mehr Platz.

10.03.2017

You have no rights to post comments

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok