Jugend in Blumenberg schenkt Hoffnung

Unser_Treff2
Unser_Treff2
Endlich haben die Jugendlichen in Blumenberg einen Platz für sich. Mit großem Jubel wurde die "Schutzhütte" am Nachmittag des 21. Juni offiziell eröffnet. Nach eigenen Ideen, unter Anleitung von Graffiti-Künstler Puya Bagheri, gestalteten mehr als 20 Jugendliche den Unterstand auf dem Bolzplatz neben dem S-Bahnhof.

Mit der Grundfarbe BLAU (Farbe der Hoffnung) und den Motiven (Auge der Weitsicht, eingerissene Mauern, Licht in der Dunkelheit) wird allen Blumenbergern ein K

unstobjekt geschenkt das Hoffnung symbolisiert.

Unter stürmischem Applaus der Blumenberger und in Anwesenheit von Vertretern aus Politik, Stadtverwaltung und Presse nahmen die Jugendlichen ihren Platz in Besitz. Ein Wunsch blieb jedoch noch offen. Eine Beleuchtung für den Platz.

Unterstand_2
Unterstand_2

Jugend_engagiert_2
Jugend_engagiert_2

Unterstand_3
Unterstand_3

 HS 21062011

Weitere Artikel zum Thema im Internet:

 

You have no rights to post comments

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment