Pressemitteilung

Sitzung der Bezirksvertretung Chorweiler für Schülerinnen und Schüler

Am 13. September 2012 um 10 Uhr wird eine Sitzung der Bezirksvertretung Chorweiler für Schülerinnen und Schüler der Schulen des Stadtbezirks stattfinden. Diese Sitzung soll den Schulen die Gelegenheit geben i. R. des regulären Unterrichts an einer Sitzung der Bezirksvertretung teilzunehmen, um so die Arbeitsweise des politischen Gremiums kennenzulernen.

Ziel ist es darüber hinaus, dass, entsprechend dem einstimmigen Beschluss der Bezirksvertretung vom 31.03.2011, „ die Jugendverwaltung gemeinsam mit einer oder mehreren Schulen und/oder Jugendeinrichtungen im Bezirk zunächst einmal im Jahr eine Kinder- und Jugendbezirksvertretungssitzung vorbereitet und durchführt, deren Beschlüsse von der Bezirksvertretung Chorweiler aufgegriffen werden. Diese Sitzungen können analog zu den „Ratssitzungen" von Kindern und Jugendlichen i.R. der „Rathausschule" durchgeführt werden. Damit soll dem häufig kritisierten Desinteresse der Kinder und Jugendlichen an politischer Arbeit entgegen gewirkt werden. Zu dieser Vormittagssitzung der Bezirksvertretung Chorweiler haben sich bereits acht Klassen aus fünf Schulen mit 201 Schülerinnen und Schülern mit ihren Lehrerinnen und Lehrern angemeldet. Mit freundlichen Grüßen Gez. Cornelie Wittsack-Junge
Bezirksbürgermeisterin Stadtbezirk Chorweiler
Pariser Platz 1, 50765 Köln Telefon 0221 221-96300
Telefax 0221 221-96893
Mobil 01738581420
 

Kommentare   

+1 #1 wahlkoelsch 2012-09-30 22:48
Meiner Ansicht nach eine grandiose Idee den Schülern die politische Arbeitsweise lebendig erleben zu lassen. Sogar Grundschulen haben an dieser Sitzung teilgenommen.

You have no rights to post comments

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment