Blumenbergs Wohngesellschaften engagieren sich für das Streetworker-Projekt

Unterstand_2
Unterstand_2
Die drei großen Wohngesellschaften in Blumenberg - GAG Immobilien AG, Omega Immobilien GmbH und die WOWA- Wohnungsverwaltung GmbH beteiligen sich finanziell an der Fortsetzung des Streetworker-Projektes in unserem Stadtteil. Dies ist ein Ergebnis der Konferenz, die am 5. Juni in Blumenberg stattgefunden hatte unter Beteiligung von Vertretern der Wohnungsgesellschaften und der Jugend- und Sozialdienste unseres Bezirkes, die sich mit den Fragen der Jugendarbeit in Blumenberg befasst. Initiatorin der Zusammenkunft war Vera van Beveren von der IG Blumenberg.

Damit ist die Finanzierung der Arbeit des Streetworkers Taner Erdener in unserem Stadtteil für ein Jahr gesichert. Foto: Im Juni 2011 wurde eine Schützhütte in der Nähe der S-Bahn-Station eingeweiht. Finanziert unter anderem aus dem Erlös des Stadtteilfestes, hätte der Unterstand die Situation vor der S-Bahn-Haltestelle entschärfen sollen. 05.08.2013 / Alexander Litzenberger

You have no rights to post comments

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment