Ein Tag, zwei Veranstaltungen

b_276_400_16777215_00_images_stories_Artikelfotos_2016_04_troedel-cafe_web.jpgSie sollten sich den 30. April gut merken: An diesem Samstag ist in Blumenberg an der Kirche und im Gemeinderaum einiges los. Ab 11:00 Uhr morgens beginnt der Trödelmarkt für die Stadtteilbewohner, - für Groß und Klein. Die Standplätze dafür sind kostenlos. Es darf nur keine Neuware angeboten werden. Die Ständlängen sind bis zu 3 Metern möglich, Kinder dürfen auf Decken am Boden trödeln. Erforderlich ist allerdings für alle eine Anmeldung. Ab sofort können Sie sich per E-Mail mit der Angabe des Namens, E-Mail-Adresse und der gewünschten Standgröße (1 bis 3 Meter max.) anmelden.

In der Zeit vom 22. April bis zum 25. April von 10:00 bis 19:00 Uhr schaltet der Veranstalter, die IG Blumenberg e.V., zusätzlich eine telefonische Hotline für die Anmeldungen:
0221 7910770.

Am gleichen Tag und am gleichen Ort lädt das Team Caritas ab 14:30 Uhr alle Blumenberger, insbesondere Senioren, zum Café Anno Dazumal ein. Im Innenhof der Kirche bieten die Pfadfinder leckere Waffeln an und informieren die Besucher über ihre Aktivitäten. Das Café wird mit einer Fotopräsentation eröffnet: "Ein Stadtteil entsteht. Blumenberg von 1987 bis 2016".
Für noch mehr Spaß wird eine Tombola sorgen.

 

You have no rights to post comments

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok